2010-11-11_Unser_Martinsfest

November 11, 2010

Gleich geht es los.

Solo für unseren Einzug.

Alle sind ganz aufmerksam.

Unser Fest beginnt. Birgit...

...und alle Kinder machen mit.

Die Kinder passen gut auf.

Wir stellen das Lied "Hoch über uns die Sterne" dar.

Wir ziehen mit der Laterne, St. Martin hinterdrein.

Einst traf er einen Armen, der lag im tiefen Schnee und rief: "Habt doch erbarmen!".

Den Mantel, seinen warmen, den schneidet er entzwei.

Er hat ihn lieb von Herzen und hilft so gut er kann.

Wir ziehen mit der Laterne St. Martin hinterdrein.

Segnung der Kipferl.

Martin und die Gänse

Wir möchten, dass Martin Bischof wird.

Martin versteckt sich bei den Gänsen.

Die Gänse verraten ihn.

Martin wird Bischof.

Martin stellt sich zwischen die Tiere, da die Hunde die Hasen jagen und sagt zu den Hunden: "STOP".

Wenn doch auch die Menschen so gut auf meine Worte hören würden wie die Tiere.

Qua,Qua

Qua, Qua,
wer schnattert da?
Martin sitzt im Gänsestall,
Leute suchen überall.

"Seht das helle Licht" gesungen von Luna und Gulia.

Ich geh' mit meiner Laterne....

Auch die ehemaligen Kindergartenkinder machen noch gerne mit.

Kipferl teilen.

Wir sammeln uns im Kreis.
Teilen, teilen, das macht Spaß.
Wenn mann teilt, hat jeder was.

Wir teilen die Kipferl aus und laden zum Teilen ein.

Filed under: Gruppe Brigitte,Gruppe Silke

Tags: ,


Pages

Archiv

Themen